ende


Tel.: +49 721 9152636 - 31
Fax: +49 721 9152636 - 11


Publikationen

Verfügbare Publikationen

Keine Einträge vorhanden

Dipl.-Ing. (FH) Kai Bergmann, M.Sc.

Kai Bergmann ist seit März 2019 als Projektleiter und Projektingenieur bei IREES tätig. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Projekte im Bereich Energieeffizienz, Energie- und IT-Management.

Herr Bergmann erwarb an der (F)HTW Berlin die Abschlüsse Diplom-Ingenieur (FH) für Umwelttechnik / Regenerative Energien und Master of Science in der Betrieblichen Umweltinformatik. Von April 2008 bis März 2013 war er als Energieeffizienz-Ingenieur für die Eproplan GmbH mit der Beratung von Industrieunternehmen, der Erstellung von Konzepten und der Entwicklung von technischen Berechnungshilfen tätig. Darüber hinaus betreute er mehrere Energieeffizienz-Netzwerke als Energietechnischer Berater und Moderator.

Er wechselte ab April 2013 für das 30 Pilotnetzwerke-Projekt vorübergehend an das IREES und übernahm dort die Koordination externer Partner bei der Entwicklung der Management- und Berechnungstools im LEEN-Managementsystem, die er ab Juli 2014 konsequent bei der LEEN GmbH als Projektleiter und Requirements Engineer fortführte. Neben der Betreuung von externen Partnern auch auf internationaler Ebene, blieben die Betreuung von Energieeffizienznetzwerken, die Durchführung von Energieaudits, Monitorings, Schulungen und Workshops weiterhin Bestandteil seiner Arbeit.

Ab September 2018 unterstützte er vorübergehend das Projekt Solar Automotive - Solare Prozesswärme für die Automobil- und Zulieferindustrie bei der STREKS - Stiftung für Ressourceneffizienz und Klimaschutz. Die Schwerpunkte lagen hier auf der Entwicklung von Energieeffizienzmaßnahmen, der solarthermischen Prozesswärmeerzeugung, der Konzept- und Berichterstellung.


Arbeitsschwerpunkte

  • Energieeffizienz
  • Energiemanagement
  • IT-Management

Projekte

     © 2019 IREES GmbH Klimabewusstes Büro Alle Rechte vorbehalten